Wurfplanung 
Gladline P-Wurf

Im April 2022 planen wir Jenna von Gladline Icebreaker decken zu lassen.
Dieser Wurf führt meine beiden Linien zusammen und wir freuen uns sehr darauf.

Für diesen Wurf aus spezieller jagdlicher Leistungszucht wünsche ich mir Interessenten, die gerne bereit sind diese Hunde retriever-gerecht zu fördern.
Die Möglichkeiten sind vielfältig. Dummyarbeit, Jagd, oder Rettungshundearbeit eignen sich.
Vollen Familienanschluss setzen wir voraus.

Als reinen Familien-Begleithund geben wir die Welpen allerdings nicht ab !
 
Wir möchten auch darauf hinweisen, daß Welpen bei uns weder am Telefon noch per Email versprochen werden. Ein persönliches Kennen lernen ist die Voraussetzung für eine Zusage.

 

 

Gladline   
 
 
Ahnentafel Gladline P-Wurf
 

 
Gladline Icebreaker, genannt Simba



Simba stammt aus Leni´s (Gladline Elaine) erstem Wurf.
 
Wir haben ihn auch nach der Abgabe regelmäßig gesehen und seine Besitzerin bei seiner Ausbildung unterstützt.

Ich hatte daher von Anfang an die Gelegenheit, die Anlagen zu beobachten, die ich mir für einen Welpen aus der Verbindung gewünscht habe.

Mit seiner schnellen Auffassungsgabe, Fokussiertheit und hohe Arbeitspassion, zusammen mit seinem freundlichen und sicheren Wesen entspricht er vollends meinen hohen Ansprüchen an einen Deckrüden.

Dieser Wurf wird meine beiden Linien zusammenführen und darüber freue ich mich sehr.
 

Seine Besitzerin schreibt über ihn:

Simba, (m)ein Traumhund, ist das Synonym für »geballte Arbeitsfreude«!

Birgit und Frank haben uns „Icebreaker“ (genannt „Simba“) anvertraut, der sich problemlos in unser damaliges kleines Retriever - Rudel eingefügt hat.

Simba ist ein überaus arbeitsfreudiger Rüde, dem man keine größere Freude bereiten kann, als ihn „arbeiten“ zu lassen. Im Haus, im Büro und auf Reisen verhält er sich absolut ruhig, auch im Alltag ist er sicher und sehr kinderlieb.

Draußen aber, wenn es zum Training geht, verwandelt sich der „Haus- und Familienhund“ in einen „Leistungshund“; er blüht förmlich auf und die Augen „strahlen“.

Simba beobachtet ruhig und konzentriert, wenn ein Dummy oder Wild fällt, startet aber auch kraftvoll, wenn er auf ein „blind“ geschickt wird. Schon als ganz junger Hund fiel nicht nur uns seine hervorragende Nasenarbeit in der Suche auf.

Wir bedanken uns dafür, dass Birgit und Frank uns „an die Hand genommen“, uns den Weg in die Jagd- und Dummyarbeit gezeigt, uns trainiert und Türen geöffnet haben. So konnten wir seine vielen wunderbaren Anlagen fördern und Simba gerecht werden.

Wir freuen uns riesig auf die Verpaarung von Jenna und Simba und auf einen Welpen aus der Verbindung !

 

 

Formwert:

Sehr gut
Sportlicher, muskulöser Rüde mit strammem Gebäude, ansprechender Kopf mit interessiertem Ausdruck, guter Hals, korrekte Winkelungen, temperamentvolles Gangwerk, Sommerhaarkleid von korrekter Textur, aufmerksames Verhalten

Wesenstest:

Temperament, Bewegungs-, Spielverhalten:
Der 20 Monate alte Labrador Rüde zeigt heute sehr ausgeprägt Temperament und Bewegungsverhalten. Mit seiner Besitzerin spielt er gern.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Aufmerksamkeit:
Mit großer Ausdauer verfolgt er Ziele, seiner Umwelt gegenüber ist er sehr aufmerksam.

Beute-, Spürverhalten, Tragen, Zutragen:
Das Beuteverhalten ist stark ausgeprägt. Mit hoher Ausdauer wird alles in die Hand getragen.

Unterordnung und Bindung:
Die Bindung an seine Menschen ist vertrauensvoll aufgebaut, er ordnet sich gut unter.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Seitenlage:
Menschen gegenüber ist er sicher, im Kreis und in der Seitenlage ist er zutraulich.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Im optischen und akustischen Bereich ist er sicher, meistens aber mit anderen Sachen (Gelände) beschäftigt.

Schuss:
Beim Schuss ist er sicher und sucht ausdauernd.


 

     
 
     
 
     
     
      Gesundheit:

 

  • HD A1/A1
  • ED 0/0 (frei)
  • Augen frei
  • PRA - (N/N - frei)
  • EIC  -  (N/N - frei)
  • CNM - (N/N - frei)
     
  • STGD- (N/N - frei)
  • HNPK - (N/N - frei)
     
  • SD2 - (Träger)

     
  • tauglich für die spezielle jagdl. Leistungszucht
     
      Prüfungen:

      Wesenstest
      JP/R (267 Punkte)
      BLP (Suchensieger)
      Langschleppe 800m + 1200m
      NCT 2019 (sehr gut)

      APD-A (sehr gut -  2. Platz)
      APD-F (sehr gut -  2. Platz)
      diverse Workingtest A und F
      (sehr gut und vorzüglich)

      Workingtest C und B1 (NL)
      Begleithundeprüfung DRC -
      A+B (sehr gut)
      C- Diploma (CBRN) - 3. Platz - 48/50 Pkt.
      B - Diploma (CBRN)

      Begleithundeprüfung (dhv)

      UPR 1 - 1.Platz
 
 

Datenschutz